Segen.Servicestelle

Was ist die Segen.Servicestelle?

Logo der Segen.Servicestelle

Die Servicestelle Segen.ist Dienstleister für kirchliche Segensrituale in besonderen Lebensmomenten.

Bild: segen.

Die Segen.Servicestelle ist ein zusätzliches Angebot der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Die Segen.Servicestelle unterstützt dabei, kirchliche Ansprechpartner:innen und Orte für Taufen, Trauungen, Bestattungen oder einen anderen Anlass zu finden. Somit unterstreicht sie Wunsch und Aufgabe der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Sie an den oft entscheidenden Wendepunkten des Lebens ganz persönlich zu begleiten.

Dieser Service gilt für alle...

  • Neugeborenen-Eltern, Taufeltern, Mütter, Väter, Großeltern, Patinnen und Paten...
  • Jugendliche und Erwachsene, die sich taufen lassen wollen...
  • Paare und ihre Trauzeugen, Verwandte und Freunde...
  • Trauernde, Eltern von Sternenkindern, Vorsorgende...
  • Menschen, die sich einen bestimmten Segen wünschen oder einen Lebensübergang festlich feiern möchten (z.B. die Einschulung des Kindes oder den Übergang in den Ruhestand)

Das Team der Segen.Servicestelle besteht aus fünf Pfarrerinnen und Pfarrern und einer Marketingfachfrau. Nach Regionen aufgeteilt, mit je einem Büro in Nürnberg und München, kann die Segen.Servicestelle individuell und regional unterstützen.

Hier erreichen Sie die Segen.Servicestelle über die Webseite oder via Mail.


20.09.2021 / segen.